Richtlinien und Prozeduren

Die nachstehenden Richtlinien und Verfahren regeln den Betrieb von North Sound BH-ASO und basieren auf den geltenden staatlichen und bundesstaatlichen Vorschriften. Alle Richtlinien gelten für North Sound BH-ASO, Beauftragte, Auftragnehmer, Subunternehmer und andere nachgeschaltete Unternehmen. Richtlinien und Verfahren werden jährlich überprüft und bei Bedarf aktualisiert.

Abschnitt 1000: Administrative

1001.00 - Beschwerdesystem
1005.00 - Hinweisanforderungen
1006.00 - Politikentwicklung und Überprüfung
1008.00 - Kapazität und Management der Anbieternetzwerkauswahl
1009.00 - Meldung kritischer Vorfälle
1011.00 - Mission, Vision und Werte
1017.00 - Abhilfemaßnahme
1023.00 - Individual Rechte
1025.00 - Aufbewahrung von Aufzeichnungen
1026.00 - Anmeldeinformationen für Organisationsanbieter
1027.00 - Bewertung von Organisationsanbietern
1028.00 - Telemedizin Telemedizin oder Videobasierte Technologie

Abschnitt 1500: Klinisch

1502.00 - Engagement von Menschen mit hohem Bedarf
1503.00 - Zugang zu ambulanten Behavioral Health Services
1508.00 - Richtlinien für die klinische Praxis
1508.01 - Übungsleitlinienelemente
1515.00 - Übersetzungs- und Dolmetscherdienste
1517.00 - Koordination der Versorgung mit externen Leistungserbringern
1521.00 - Kulturell und sprachlich angemessene Dienstleistungen
1529.00 - Pflegekoordination des Langzeitprogramms für stationäre Kinder
1529.02 - Abkommen mit dem North Sound Regional CLIP Committee
1530.00 - Systemübergreifende Koordination
1532.00 - Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung
1536.00 - Staatliche Krankenhausaufnahmepflege und Entlassungskoordination
1536.01 - WSH RSN-Arbeitsvereinbarung
1547.00 - Kundendienst
1549.00 - Katastrophenvorbereitung
1559.00 - Co-Occurring Disorder Screening und Bewertung
1561.00 - Widerruf von LR_CR-Bestellungen
1562.00 - Überwachung von LR_CR-Aufträgen
1563.00 - Programm der durchsetzungsfähigen Gemeinschaftsbehandlung (PACT)
1563.01 - WA PACT-Programmstandards
1563.02 - PACT Transition Assessment Scale, UW
1571.00 - Genehmigung zur Zahlung für psychiatrische stationäre Leistungen für allgemeine Mittel (Staat)
1574.00 - GFS- und MHBG-Förderplan
1578.00- WSH Admission Screening und Waitlist Management
1589.00 - Finanzierung des Criminal Justice Treatment Account (CJTA)
1590.00 - Bevölkerungs- und Wartelisten mit SABG-Priorität
1591.00 - Zugang zu stationären SUD-Behandlungsdiensten
1591.01 - SUD Residential ASAM mit Auth-Zeitrahmen
1591.02 - SUD Residential Adult ASAM_ LOC-Platzierung
1591.03 - ASAM LOC-Platzierung bei jugendlichen SUD-Bewohnern
1592.00 - Zugriff auf Resdiential WM_SUD Services
1592.01 - Wohn-WM-Services SAM
1593.00 - Substance Use Disorder Interim Services
1594.00 - Nutzungsmanagement
1594.01 - LOC für die Autorisierung
1594.02 - PA Guide
1595.00 - Utilization Management von ambulanten Diensten
1596.00 - Peer-Bridger-Programm
1597.00 - Pflegemanagement und Koordination
1598.00 - Benachrichtigung über vorherige AEM-Autorisierung

Abschnitt 1700: Crisis Services

1701.00 - Krisenstabilisierung in einer Krisenstabilisierungs- oder Triage-Einrichtung
1702.00 - ICRS Outreach-Sicherheitsüberprüfung
1702.01- ICRS Outreach-Sicherheitsüberprüfung für das Versandformular
1720.00 - Verwaltung des Programms zur unfreiwilligen Behandlung
1721.00 - Kriterien für den medizinischen Status für die Bewertung der Krisen bei unfreiwilliger Behandlung in Krankenhäusern in Notaufnahme- und Gemeinschaftskrankenhäusern
1728.00 - Verfügbarkeit stationärer SBC-Ressourcen
1729.00 - DCR-Koordination mit Gefängnissen für unfreiwillige Evaluierungsbedürfnisse
1731.00 - ICRS gebührenfreie Krisenlinie
1732.00 - Regionale Aufsicht über Krisendienste
1733.00 - Allgemeine Anforderungen von Crisis Services
1734.00 - Mobiles Krisen-Outreach
1734.01 - Versandprotokolle
1734.02 - COVID Crisis Dispatch-Protokolle
Abschnitt 2000: Compliance
2001.00 - Programmintegrität
Abschnitt 2500: Datenschutz
2501.00 - Datenschutz und Vertraulichkeit für PHI
2502.00 - Definitionen für Richtlinien, die PHI regeln
2503.00 - Nicht identifizierte Informationen und begrenzte Datenmengen
2504.00 - Bestimmter Datensatz
2505.00 - Entsorgung geschützter Gesundheitsinformationen
2506.00 - Dokumentation
2507.00 - Subunternehmer Business Associate Downstream
2507.01 - Vorlage für eine Vereinbarung mit Geschäftspartnern
2508.00 - Marketing
2509.00 - Minimum erforderlich
2510.00 - Hinweis auf Datenschutzpraktiken
2510.01 - Hinweis auf Datenschutzpraktiken
2511.00 - Gelegenheit zuzustimmen oder zu widersprechen
2512.00 - Drucken Kopieren Faxen PHI
2513.00 - Forschung
2514.00 - Recht auf Zugang zu PHI
2515.00 - Recht, PHI zu ändern
2516.00 - Recht auf Bilanzierung von Angaben
2517.00 - Recht auf alternative Kommunikation
2518.00 - Das Recht, Einschränkungen für die Verwendung und Offenlegung von PHI anzufordern
2519.00 - Schutz der PHI
2520.00 - Ausbildung der Belegschaft
2521.00 - Genehmigung zur Verwendung und Offenlegung von PHI
2522.00 - Verwendet eine Offenlegung von PHI
2523.00 - Verkauf von PHI
2524.00 - Überprüfung von Identität und Autorität
2525.00 - Benachrichtigung und Meldung von Verstößen an vorgelagerte Unternehmen im Rahmen der HIPAA
2526.00 - Datenschutzfunktionen für Geschäftspartner
Abschnitt 3000: Fiscal
3005.00 - Budgetänderung
3006.00 - Barauszahlungen
3007.00 - Bareinnahmen
3010.00 - Interessenkonflikt
3011.00 - Beraterverträge
3012.00 - Kostenprinzipien
3018.00 - Imprest Fund Petty Cash Funds
3021.00 - Investition von überschüssigem Bargeld
3026.00 - Lohn-und Gehaltsabrechnung
3028.00 - Kauf und Leasing von Ausrüstung
3031.00 - Reisekostenerstattung
3032.00 - Unterschriftsbehörde
3035.00 - Stundenzettel
3042.00 - Kreditkartenkonto
3044.00 - Ressourcenanforderungen von Drittanbietern
3045.00 - Überprüfung der Wählbarkeit
3048.00 - Treffen Sie leichte Erfrischungen und Mahlzeiten
3049.00 - Inkasso und Überzahlungen
3050.00 - MCO- und HCA-Abrechnung
3051.00 - Berechtigungsänderungen zur Monatsmitte
3052.00 - Ermittlung und Überwachung von Unterempfängern
3052.01 - Risikobewertungsformular
Abschnitt 3500: Human Resources
Kommt bald
Abschnitt 4000: Informationssysteme
4001.00 - IS-Richtlinien und -Verfahren
4002.00 - Zugangscodes Passwörter
4003.00 - Vulnerabilitäts- und Risikoanalyse
4005.00 - E-Mail- und Internet-Sicherheit
4006.00 - E-Mail-Aufbewahrung
4007.00 - Schutz vor bösartiger Software
4009.00 - Datenschutz-Sicherheitsplan
4010.00 - Fernzugriff
4011.00 - Serversicherheit
4012.00 - Drahtlose Netzwerkkommunikation
4013.00 - Akzeptable Verwendung der Workstation
4014.00 - Datensicherung
4016.00 - Veräußerung von Vermögenswerten
4017.00 - Handytabletten
4022.00 - Business Continuity und Disaster Recovery (BCDR)
4023.00 - Notbetrieb
4024.00 - Incident Response Plan (IRP)
4025.00 - Sicherheit und Vertraulichkeit der Datennutzung
Abschnitt 4200: Verbraucherinformationssysteme
4201.00 - Zertifizierung der Zahlung von Medicaid-Nutzungsinformationen
4202.00 - Aktualität der Verbraucherinformationsdaten
4203.00 - Aufsicht über Anbieterinformationssysteme
4204.00 - Rechtzeitige Datenübermittlung
4205.00 - Einreichung von Vertragsdaten
4207.00 - Primär- und Sicherungsdatensysteme
4210.00 - Überprüfung der Richtigkeit der Daten
4211.00 - BH-ASO Gesundheitsinformationssystem
Abschnitt 4500: Beirat
4501.00 - Anfragen des Beirats für Support Staff Services
4507.00 - Antrag auf Erstattung von Transportkosten für Mitglieder des Beirats
4509.00 - Entwicklung einer jährlichen Kostenprognose für den Beirat
4510.00 - Teilnahme und Teilnahme an Konferenzen, Seminaren und Schulungen
4511.00 - Einkaufs- und sonstige Kostenverfahren
4514.00 - Beiratsfunktionen
4515.00 - Vertretung des Beirats
Sektion 6000: Stammeskoordination
Kommt bald

Betrugsverdacht?

800.684.3555

Melden Sie den Verdacht auf Betrug, Verschwendung oder Missbrauch anonym über die Compliance-Hotline an den Compliance-Beauftragten von North Sound BH-ASO.

Mehr erfahren

Unzufrieden mit dem Service?

888.336.6164

oder besuchen Sie die Ombuds-Website für Unterstützung bei der Einreichung einer Beschwerde oder der Berufung auf eine Dienstverweigerung.

Mehr erfahren